Freisinnige Bücher

Der Oase Verlag wurde 1982 von Wolfgang Abel und Cornelia Stauch gegründet. Beide sind bis heute Autoren des Verlags, dessen Eigentümer seit 2015 Wolfgang Abel ist. Wege und Ziele für genußbereite Freigänger sind seit jeher unser Thema. Seit der Gründung wurden über 60 Buchtitel in mehr als 250 Ausgaben publiziert. Unsere Bücher werden  in Deutschland gedruckt und in Fadenheftung haltbar gebunden.

Trends und digitale Moden sind nicht unser Thema. Die Dogmen von Tugendwächtern und Sprachraumpfleger*Innen ignorieren wir aus Prinzip und mit froher Kraft. Korrekte Lobhudeleien überlassen wir den üblichen Mietmäulern. Unsere Bücher sind eine Angebot für Wesensverwandte 
 
Am Rande: Der Oase Verlag hat niemals Fördergelder aus dem Kulturbetrieb oder Trinkgeld von positiv erwähnten Produzenten oder Gastgebern erhalten. Wir sind   und bleiben eigensinnig und selbstständig. Wir schreiben für unsere Leser – Ihnen gilt unser Dank !